Taboola
Website Monitoring

Website Monitoring

Was können Sie überwachen?


Grundsätzlich können Sie unsere Dienste zur Überwachung von Websites nutzen. Für Website-Besitzer und -Administratoren ist es wichtig, dass ihre Websites kontinuierlich verfügbar sind und einwandfrei funktionieren, unabhängig davon, wofür die Websites gedacht sind. Unternehmenswebsites, Produktseiten, Blogs, Foren, Online-Shops, Newsportale, Online-Anwendungen, Extranets - in all diesen Fällen erwarten die Nutzer einen permanenten Zugriff auf Daten und Funktionalitäten.
Jede Störung, die nicht sofort erkannt und beseitigt wird, verursacht oder verstärkt die Belästigung der Nutzer. Dies kann verschiedene Konsequenzen haben, sei es eine höhere Belastung des Kundendienstes oder Beschwerden und Abspringen.

Windows? Unix/Linux? Es spielt keine Rolle

Wir überwachen Websites unabhängig von der Technologie, in der sie erstellt wurden, und es besteht keine Notwendigkeit für Website-Besitzer oder Administratoren, irgendetwas zu tun, damit der Dienst gestartet werden kann. Das liegt daran, dass sich unser System beim Verbindungsaufbau wie ein gewöhnlicher Internet-Browser verhält.

Verfügbarkeitsüberwachung

Wir sagen, dass eine Website verfügbar ist, wenn innerhalb eines bestimmten Zeitraums eine positive Antwort des Servers auf die URL-Adresse der Website erfolgt ("HTTP 200 OK"). Jede andere Antwort oder ihr Fehlen (Timeout) gilt als Fehlschlag (natürlich nach Bestätigung durch zusätzliche Monitoring-Stationen).

Leistungsüberwachung

Server Response Time ist eine Summe von wenigen sehr kurzen Werten (DNS Name Lookup Time, Connect Time, Pretransfer Time, Starttransfer Time und Redirect Time) - und wird in Millisekunden gemessen. Diese Werte sind in der Regel nicht wahrnehmbar, geben aber wertvolle Einblicke in den Status und die Performance des Webservers.
Wir messen diese Werte bei jedem Verfügbarkeitstest (d.h. bis zu 1440 mal pro Tag) und berechnen dann Stunden- und Tagesmittelwerte. Diese Daten sind im Bedienpanel in Form von gestapelten Balkendiagrammen sichtbar.
Für die letzten 24 Stunden können Sie die Stundenmittelwerte überprüfen. Weiter in der Vergangenheit können Sie die Tagesdurchschnitte sehen. Wenn die Gesamtreaktionszeit länger als der definierte Grenzwert ist (standardmäßig 10 Sekunden), wird ein Fehler bei der ANSCHLUSSZEITMELDUNG gemeldet.

Inhaltsüberwachung

Die Verfügbarkeit einer Website ist nicht das Einzige, was der Überwachungsmechanismus überprüfen kann. Bei Verwendung der Inhalt-Monitoring-Funktion wird die überwachte Website zusätzlich gegen eine definierte Phrase geprüft.
Ein Beispiel für eine solche Phrase könnte ein HTML-Abschluss-Tag ("</html>") sein. Wenn es dort ist, bedeutet dies, dass die Website vollständig geladen ist. Das kann auch ein einfacher Teil des dynamischen Inhalts der Webseiten sein, der bestätigt, dass der Inhalt korrekt von der Datenbank heruntergeladen und angezeigt wird.

Überwachung von Online-Formularen

Mit dieser Funktionalität können Sie die Funktionsweise einfacher Formulare, wie z.B. Kontaktformulare oder Anmeldeformulare, testen. Ein Formular (zu finden unter einer definierten URL-Adresse) wird automatisch mit vorkonfigurierten Daten ausgefüllt. Dann klickt das Monitoring-System auf den Button, um das Formular zu versenden und lädt anschließend die Ergebnisseite und prüft, ob eine vordefinierte Phrase vorhanden ist. Nur wenn dies der Fall ist, wird das ordnungsgemäße Funktionieren des Formulars bestätigt.

Seitenladezeit-Monitoring

Die Geschwindigkeit einer Website ist nicht nur für immer ungeduldigere Besucher ein wichtiger Wert, sondern auch für Google, das schnelle Ladezeiten von Websites fördert. Unser System ist in der Lage, die Ladezeit Ihrer gesamten Seite zu messen - zusammen mit allen eingebetteten Stilen, Skripten und Bilddateien. Definieren Sie eine akzeptable Grenze für die Ladezeit Ihrer Website und wir werden Sie informieren, sobald Ihre Website langsamer wird und länger lädt, als es sein sollte.
In diesem Fall finden Sie neben detaillierten Informationen über das Ereignis auch ein Wasserfalldiagramm mit den Ladezeiten aller Elemente Ihrer Website und eine HAR-Datei zur optionalen weiteren Analyse mit externen Tools.

Prozessüberwachung

Betreiben Sie einen Online-Shop oder bieten Sie Dienstleistungen über eine Web-Applikation (SaaS) an? Wenn ja, dann möchten Sie vielleicht ganze Prozesse überwachen, z.B. in Ecommerce, und Probleme in jedem Stadium erkennen, in dem sie auftreten können.
Definieren Sie ein mehrstufiges Testszenario, mit dem unser System das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Prozesses überprüft. Wenn etwas nicht mehr funktioniert, erfahren Sie sofort, in welcher Phase das Problem auftritt.

Dateiintegritätsüberwachung

Wenn Ihre Website Dateien von besonderer Bedeutung enthält - wie z.B. kritische Rechtsdokumente oder Formulare - können wir diese auf unbefugte Änderungen überwachen. Sie müssen nur eine Prüfsumme einer gültigen Datei erzeugen und unser System vergleicht regelmäßig die aktuelle Prüfsumme der Datei auf der Website mit der Prüfsumme des Originals. Prüfsummeninkonsistenz bedeutet, dass sich die Datei geändert hat - in diesem Fall erhalten Sie sofort eine Benachrichtigung.

Überwachung anderer Website-Funktionen

Weniger typische und fortgeschrittene Funktionalitäten können ebenfalls überwacht werden. Das erfordert jedoch eine dedizierte Lösung.