Taboola
Analyse der Ursachen von Webseiten Fehler

Analyse der Ursachen von Webseiten Fehler

« Zurück zur Funktionsliste

Die Überwachung der Verfügbarkeit und Funktionsweise von Websites liefert nicht nur Informationen über das erkannte Problem, sondern registriert auch detaillierte Daten über den Fehler. Diese Daten helfen Ihnen, den Vorfall zu analysieren und die Suche nach der Ursache zu erleichtern.

Fehlertypen

Die grundlegende Information über einen Fehler - zusätzlich zu dem genauen Zeitpunkt seines Auftretens und seiner Dauer - ist die Art des Fehlers. Diese beinhalten:
  • HTTP-Fehlercode
  • Verbindungszeitüberschreitung
  • Ein definierter Satz fehlt auf der Website (Inhaltsüberwachung)
  • Ein definierter Ausdruck fehlt auf der Ergebnisseite nach dem Ausfüllen des Formulars (Formularüberwachung)
  • Seitenlade-Timeout (Ladezeitüberwachung)
  • Unfähigkeit, die geplante Aktion oder das Fehlen des erwarteten Objekts durchzuführen (Szenario-basierte Prozessüberwachung)
  • Die Prüfsumme der Datei unterscheidet sich vom Modell (Dateiintegritätsüberwachung).

zusätzliche Daten

Je nach Art des Fehlers stehen zusätzliche Daten im Überwachungsverlauf zur Verfügung:
  • HTML-Code-Dump (Inhaltsüberwachung, Formularüberwachung)
  • HTTP-Header (Formularüberwachung)
  • Screenshot (Überwachung von Formularen und szenariobasierte Überwachung von Prozessen)
  • Kaskadierungsgraph der Ladezeiten für einzelne Elemente der Website (Ladezeitüberwachung)
  • HAR-Datei (Ladezeitüberwachung).
Es ist ziemlich üblich, dass der Besitzer der überwachten Website den gemeldeten Fehler nicht sehen kann ("es funktioniert für mich"). In solchen Situationen helfen wir gerne bei der Analyse des Problems und schlagen mögliche Ursachen für das Versagen vor.



« Zurück zur Funktionsliste