Website-Traffic-Monitoring – Jenseits von Google Analytics

Veröffentlicht December 8th, 2020 in Analytik. Markiert: .

Im heutigen digitalen Zeitalter gibt es zahlreiche Websites, die darum konkurrieren, den Traffic auf ihre Portale zu lenken. Sie investieren viel in Strategien wie SEO und SMM, um Besucher auf ihre Inhalte aufmerksam zu machen. Es ist wichtig, Besucher auf Ihre Website zu bekommen, aber es ist auch entscheidend zu verstehen, wie Besucher mit Ihren Inhalten interagieren. An dieser Stelle kommen Website-Analyse-Tools und -Lösungen ins Spiel.

Website-Analyse

Ein gutes Analysewerkzeug hilft Ihnen, Besucher über mehrere Parameter wie Seitenaufrufe, Suchmaschinen-Traffic, Social Media Traffic und vieles mehr zu verfolgen. Mit Hilfe der Analytik können Sie feststellen, welche von Ihnen angewandten Strategien für bessere Optimierungen arbeiten. Google Analytics ist ein Tool, mit dem Sie die Leistung Ihrer Website analysieren und Erkenntnisse über die Benutzererfahrung gewinnen können. Es ist ein kostenloser Service von Google und zweifellos das Tool Nummer eins zum Monitoring des Verkehrs auf Websites, da es von mehr als 90 % der Websites weltweit verwendet wird.

Aber Google Analytics ist nicht das einzige Tool auf dem Markt. Es gibt sowohl Ersatz- als auch Ergänzungsprodukte mit Dutzenden von Funktionen, die Sie in Google Analytics nicht finden werden.

Analyse-Tools, die Google Analytics hervorragend ergänzen

Sehen wir uns einige der Analysetools an, mit denen Sie die Möglichkeiten von Google Analytics erweitern können:

Whatagraph

1. Whatagraph

Whatagraph ist ein Online-Tool, das den Überblick über Ihre Websites behält, Zeit für manuelle Arbeiten spart und optisch ansprechende Datenanalysen präsentiert. Durch Echtzeitanalysen in Form von Berichten, die Sie automatisieren können, liefert es detaillierte Analysen zu verschiedenen Metriken.

PaveAI

2. PaveAI

Mit der Erleichterung der Automatisierung von Anfang bis Ende bietet Ihnen PaveAI eine effektive Marketinganalyse. Es ist in Google Analytics integriert und dank der automatischen Berichterstellung müssen Sie Ihre Zeit nicht mit der Zusammenstellung von Daten und Berichten verschwenden.

Needl

3. Needl

Nachdem Sie mit Ihrer Analyse mit Google Analytics fertig sind, findet Needl wertvolle, in den Daten versteckte Zielgruppensegmente auf der Grundlage Ihrer benutzerdefinierten Attribute. Es verfügt über einen 7-stufigen Segmentierungs-Builder, der es Ihnen ermöglicht, die Konvertierung in jeder Stufe zu sehen, während Sie weitere Variablen wie Alter, Geschlecht, Tag, Stunde oder Stadt hinzufügen.

Segment

4. Segment

Zur Vereinfachung der Daten für die Nutzer Ihrer Websites ergänzt Segment Google Analytics als Kundendatenplattform. Es vereinfacht den Prozess der Datenerfassung und aggregiert diese dann zur Leistungsüberwachung. Außerdem verfügt es über einige zusätzliche Funktionen, um Ihre Daten sauber und konsistent zu halten.

Kissmetrics

5. Kissmetrics

Ausgestattet mit Funktionen wie soziale Integrationen und E-Mail-Kampagnen ermöglicht Kissmetrics ein besseres Verständnis des Kundenverhaltens. Im Gegensatz zu Google Analytics ist Kissmetrics auf den Einzelnen fokussiert. Es informiert Sie über die Kunden, die am oberen Ende des Funnels stehen oder die gerade erst begonnen haben, Ihre Website zu besuchen, so dass Sie Berichte erstellen und sie erreichen können.

Mixpanel

6. Mixpanel

Mit Funktionen wie A/B-Tests, Ereignisverfolgung und Analyse des Benutzerverhaltens bietet Mixpanel reichhaltige Datenanalyselösungen, die Aufschluss darüber geben, wie Kunden mit Ihren Produkten interagieren. Im Gegensatz zu Google bietet es Ihnen Seitenaufrufe. Es hilft Ihnen auch dabei, Tastenklicks und Bildläufe zu verfolgen. Mit seiner umfangreichen API-Bibliothek können Sie Ihre Verkaufserlöse schneller verbessern.

CrazyEgg

7. Crazy Egg

Dieses Tool trägt dazu bei, die Benutzererfahrung und die Konversionsrate auf Ihren Websites zu verbessern. Es verfügt über einen exportierbaren Listenviewer und eine Konfettikarte, die eine Segmentierung nach Zeit, Tagesquelle und Land ermöglicht. Einer der Nachteile der Verwendung von Google Analytics besteht darin, dass es bei drei Links, die auf dieselbe Seite gehen, nicht in der Lage ist, zwischen ihnen zu unterscheiden, aber Crazy Egg kann es.

Hotjar

8. Hotjar

Als perfekte Ergänzung zu Google Analytics bietet Hotjar interaktive Funktionen wie Heatmaps, Sitzungsaufzeichnungen und Umfragen, mit denen Sie bestimmte Aspekte verbessern können, die mit Google allein nicht möglich sind. Hotjar ist ein relativ neuer Player auf dem Markt und trifft genau den richtigen Ton für Marketer, Produktmanager und UX-Designer.

Leadfeeder

9. Leadfeeder

Dieses Tool ist speziell für Ihre Marketing- und Verkaufsteams gedacht und erleichtert das Verständnis der demografischen Daten Ihrer Besucher, auch wenn diese noch nie das Kontaktformular ausgefüllt oder eine E-Mail gesendet haben. Leedfeeder ermöglicht es Ihnen, Leads oder Ihr CRM zu synchronisieren, mit dem Sie die Webseite sehen können, nach der Ihr Kunde gesucht hat, damit Ihre Vertriebsmitarbeiter sie ansprechen können.

Woopra

10. Woopra

Woopra verfügt über datengesteuerte Analysefunktionen zur Analyse der Kundenreise. Für mehr Interaktionen mit Ihren interessierten Kunden bietet dieses Tool einen Live-Chat nach den E-Mail-Kampagnen. Mit diesem interaktiven Tool werden Sie in der Lage sein, Daten über mehrere Metriken hinweg nahtlos zu verfolgen und zu vereinheitlichen und nützliche Erkenntnisse über Trends, Kundenbindung, Segmentierung und vieles mehr zu gewinnen.

Server-Protokolle und ihre Rolle beim Monitoring des Website-Traffics

Früher verließ man sich auf einfache Besuchszähler und Serverprotokolle, um den Webverkehr zu analysieren. Obwohl sich der Website-Traffic in letzter Zeit stark entwickelt hat, können Server-Logs immer noch als ergänzende Daten verwendet werden. Das Serverprotokoll, das automatisch erstellt und auf dem Server gespeichert wird, ist eine einfache Textdatei, die Informationen über alle Aktivitäten des jeweiligen Servers in einem bestimmten Zeitraum speichert. Serverprotokolle liefern Informationen zur Bandbreite und zu den Dateien, auf die zugegriffen wurde und können Ihnen bei der Analyse verschiedener Metriken helfen, die Google Analytics nicht berücksichtigt.

Lösungen, die gute Alternativen zu Google Analytics sind

Suchen Sie nach einer großartigen Alternative zu Google Analytics? Wir haben die besten für Sie zusammengestellt.

Yandex Metrica

1. Yandex Metrica

Yandex Metrica spielt mit Google Analytics ganz oben in der Liga. Mit nützlichen Erkenntnissen über Ihre Besucher auf der Grundlage ihres Standorts, Browsers und sogar der Nutzung von Werbeblockern werden Sie selten eine so robuste Lösung finden. Mit diesem Tool können Sie das Nutzerverhalten analysieren und Einblicke geben, indem Sie Ihre CRM-Daten mit Kundendaten verbinden. Alle Daten stehen in einer Kombination von Dimensionsmetriken zur Verfügung, und Sie haben Zugang zu maßgeschneiderten Berichten mit sehr enger Segmentierung in Bezug auf Kriterien.

Matomo

2. Matomo

Früher als Piwik bekannt, ist Matomo ein offenes Webanalyse- und umfassendes Berichtssystem. Einige seiner Funktionen umfassen die Analyse von Websites, Video- und Audioanalysen und Keyword-Tracking. Matomo ist sowohl als kostenloser als auch als kostenpflichtiger Cloud-basierter Dienst verfügbar. Sie können Matomo auf Ihrem eigenen Server hosten, und die Nachverfolgung der Daten erfolgt in Ihrer Datenbank.

Statcounter

3. Statcounter

Für eine umfassende Analyse bietet Statcounter ein kostenloses Dashboard mit Webseitenansicht, Sitzungen, neuen Kunden und Zustandsanalysen. Da es in der Lage ist, negative Trends zu erkennen, hilft es Ihnen auch bei der Aufdeckung von betrügerischen Klicks und reduziert so die Verschwendung von Budget. Ohne Datenbeschränkungen wird er mit einer umfangreichen Funktionsliste geliefert, einschließlich A/B-Tests, Trichter und Ziele.

Clicky

4. Clicky

Clicky bietet Echtzeit-Tracking und verfügt über eine beeindruckende Reihe von Funktionen, darunter Heat Mapping und Betriebszeitüberwachung. Mit Spy und RSS-Feed liefert es Live-Informationen über Kunden, so dass Sie die Daten nutzen können, um zukünftige Geschäftsentscheidungen durch Analysen zu treffen. Clicky ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, einschließlich einer kostenlosen Testversion, in der Sie alle Funktionen außer Heatmaps und Betriebszeitüberwachung erhalten.

Web-Stat

5. Web-Stat

Wenn Sie auf der Suche nach einem benutzerfreundlichen Werkzeug zur Erstellung von Berichten sind, wäre Web-Stat eine gute Wahl. Es bietet Echtzeit-Beobachtungen Ihrer Website im Detail über den Weg des Kunden, mit einer vergleichenden Analyse auf Seiten, Besuchszeit. Die Segmentierung erfolgt auf der Grundlage des Standorts, des Betriebssystems und der Größe jedes Kunden. Dies ist ein kostenloses Tool.

W3Counter

6. W3Counter

Wenn Sie ein Anfänger und mit den Funktionen von Google Analytics nicht vertraut sind, erhalten Sie von W3Counter grundlegende Statistiken für Ihre Website in einem einfachen und kostenlosen Paket. Sie können die Live-Statistiken Ihrer Kunden über eine Karte mit Einblicken zu Standort, Sprache, Gerätetyp, Ländern, Eingangsseiten, oberem Ausgang und vielem mehr anzeigen. W3Counter ist eine direkte Darstellung Ihrer Website mit einer Klick-Overlay-Funktion, mit der Sie sehen können, woher die Klicks kommen. Ausgestattet mit einer speziellen Funktion der Pop-up-Promotion trifft dieses Tool alle richtigen Akkorde.

Open Web Analytics

7. Open Web Analytics

Lizenziert mit GPLv2 und Entwicklern können Sie Open Web Analytics mit Hilfe von JavaScript- und PHP-basierten APIs einfach hinzufügen. Sie können Websites von beliebten Content-Management-Tools wie WordPress und Media Wiki nachverfolgen und erhalten eine detaillierte Analyse zur Optimierung des Seiteninhalts durch Mausbewegungen, Tastendruck und Scrollen. Es gibt keine Begrenzung der Anzahl der nachgeschalteten Aufzeichnungen, d.h. wenn es eine große Website mit mehreren zu analysierenden Seiten gibt, wird Ihnen das Budget nicht ausgehen.

Gauges

8. Gauges

Mit Gauges müssen Sie nicht mehr auf tägliche Messwerte in Live-Updates warten. Sie müssen nicht einmal das Dashboard aktualisieren, da es mit einer benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche ausgestattet ist, die das Monitoring mehrerer Websites an einem Ort erleichtert. Ausgestattet mit einer automatischen Air Traffic-Live-Funktion projiziert es Ihnen eine Echtzeit-Vollbildansicht der neuen Kunden. Daten können in einfachster Form mit Ihren Teams ausgetauscht werden, es sind keine Berechtigungen oder Kontrolllisten erforderlich.

FoxMetrics

9. FoxMetrics

Mit der personalisierten Plattform von FoxMetrics erhalten Sie ein klares Bild Ihrer Marketingbemühungen mit einer Analyse der Kundenaktionen, alles an einem Ort. Die integrierte Widget-Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, ein detailliertes Benutzerprofil zu erstellen. Es behauptet, Ihnen alle Kundenattribute wie Standort, Erstbesuch, nochmaliger Besuch, Verhalten usw. zu geben. Die Attributionsmodellierungsfunktion des Tools bietet Ad-hoc-Berichterstellung und einfache Exportfreigabe.

Fathom

10. Fathom

Fathom ist die einfachste datenschutzfokussierte Alternative für Google Analytics. Sie liefert Ihnen nur die wichtigsten nützlichen Inhalte auf einer einzigen Seite, um eine bessere Entscheidungsfindung zu ermöglichen. In Übereinstimmung mit der DSGVO und CCPA werden keine persönlichen Daten erfasst, was den Datenschutz stärker in den Vordergrund rückt. Seine Architektur auf Unternehmensebene verlangsamt Ihre Website nie, selbst wenn Sie Milliarden von Seiten verwenden. Die verfügbaren Metriken helfen Ihnen bei der Bewertung von Cashflow, Wachstum, Gewinn und anderen Leistungsindikatoren.

Zusammenfassend

Website-Monitoring ist ein Bereich, den Sie in Betracht ziehen müssen, wenn Sie verstehen möchten, welche Marketingmaßnahmen für Ihr Unternehmen funktionieren. Auch wenn Sie sich immer noch auf Google Analytics verlassen können, schadet es nicht, einige andere ergänzende und alternative Tools auszuprobieren, die auf dem Markt erhältlich sind. Die meisten der oben genannten Tools sind in kostenlosen Versionen erhältlich und Sie werden nichts zu verlieren haben, wenn Sie eines dieser Tools ausprobieren.

Kommentare sind geschlossen.

  • Kategorien durchsuchen


  • Super Monitoring

    Superhelden-gestützte Monitoring
    der Verfügbarkeit und Leistung von Websites oder Webanwendungen


    Probieren Sie es kostenlos

    or erfahren Sie mehr
Vorherigen Beitrag lesen:
status pages
Gehostete öffentliche Statusseiten – ein Muss für jedes SaaS

Es gibt einige großartige Statusseiten, und in diesem Artikel werden wir einige wichtige Aspekte im Zusammenhang mit diesen Seiten behandeln....

Close
Diese Website verwendet Cookie-Dateien, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie nicht zustimmen, deaktivieren Sie bitte die Verwendung von Cookies in Ihren Browsereinstellungen. schließen